Berliner Str. 36
38165 Lehre
Tel.: 05308 - 61 21
Fax: 05308 - 96 15 15

Öffnungszeiten:

Mo
Di
Fr

+
+

Mi
Do

8:00 - 19:00
8:00 - 20:00
8:00 - 17:00

Krankengymnastik
Bobath –Therapie
Manuelle Therapie
Fußreflexzonenmassage
Lymphdrainage
PNF
Dorn-Beuß-Therapie
Atem-Therapie
Schlingtisch-Therapie
Kinesio –Taping
Wirbelsäulen-Gymnastik
Fango und Massage
Myofasziale Triggerpunkt-Therapie
Physikalische Therapie

Therapieangebote und Behandlungen

Fußreflexzonenmassage
Bei der Fußreflexzonenmassage werden sog. Reflexzonen, die bestimmten Organen, Drüsen, Muskelgruppen und Bindegewebszonen zugeordnet werden, behandelt.

Aktive und schmerzhafte Zonen können nach eingehender Befunderhebung, durch eine in erster Linie mit dem Daumen geführten Massagetechnik, positiv beeinflusst werden.

Die Wirkung dieser speziellen Behandlungsart führt zur Durchblutungsförderung, der Ausscheidung von Schlackenstoffen und der Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Das Immunsystem wird mobilisiert und gestärkt.

Die Leistungs- und Funktionsfähigkeit der Organe, Muskeln und Gelenke wird schonend verbessert. Regelmäßige Fußreflexzonenmassagen können daher zu einer Steigerung der Vitalität sowie des körperlichen und seelischen Wohlbefindens führen.

Gezielt eingesetzt werden kann sie

  1. zur Linderung von Schmerzen wie z.B. Migräne, Kopf-, Rücken- und Gelenkschmerzen
  2. zur Stärkung der körpereigenen Heilkräfte
  3. zum Auflösen von Energieblockaden
  4. zur Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit
  5. bei Stress und Verdauungsstörungen
  6. bei Bauchbeschwerden und Blähungen
  7. für einen tieferen, ruhigeren und damit erholsameren Schlaf