Berliner Str. 36
38165 Lehre
Tel.: 05308 - 61 21
Fax: 05308 - 96 15 15

Öffnungszeiten:

Mo
Di
Fr

+
+

Mi
Do

8:00 - 19:00
8:00 - 20:00
8:00 - 17:00

Krankengymnastik
Bobath –Therapie
Manuelle Therapie
Fußreflexzonenmassage
Lymphdrainage
PNF
Dorn-Beuß-Therapie
Atem-Therapie
Schlingtisch-Therapie
Kinesio –Taping
Wirbelsäulen-Gymnastik
Fango und Massage
Myofasziale Triggerpunkt-Therapie
Physikalische Therapie

Therapieangebote und Behandlungen

Schlingtisch-Therapie
Bei der Schlingentischtherapie werden Teile des Körpers oder der ganze Körper in Schlingen gehängt. Dadurch wird die Schwerkraft aufgehoben. Wirbelsäule und Gelenke werden entlastet. Nun können Bewegungen, die normalerweise eingeschränkt oder schmerzhaft wären, unter Schwerelosigkeit erheblich leichter und schmerzfreier durchgeführt werden.

Die Schlingentisch-Therapie kommt bei zahlreichen Erkrankungen oder Störungen des Bewegungsapparates sehr hilfreich zum Einsatz.

Insbesondere bei Wirbelsäulenbeschwerden nach Bandscheibenvorfällen, Schulterschmerzen sowie Halswirbelsäulen- oder Hüftgelenksproblemen ist eine rasche Linderung der Beschwerden möglich.

Ganz gezielt und schonend kann der Physiotherapeut die betroffenen Gelenke behandeln. Durch wohl dosierten, individuell angepassten Zug (Traktion) an Beinen, Armen oder Kopf, werden die Gelenke entlastet, sodass Schmerzen oft spontan nachlassen.

Bewegungen, die im Alltag schmerzhaft sind, fühlen sich im Schlingentisch meistens leichter an. Auf diese Weise kann ein schonendes und zugleich schmerzfreies Training durchgeführt werden.